Paintball-Info
 

 news

News

07.05.2009
Deutschland will Paintball verbieten

Wohl getrieben durch wahlkampfbedingte Profilierungsneurose versuchen Deutsche Politiker das Waffengesetz massiv zu verschärfen. Dabei versucht man auf der Bestürzungswelle des Amoklaufs von Winnenden von Mitte März zu reiten.

Durch die Verschärfung des Waffengesetztes sollen u. a. Spiele wie Paintball, Gotcha oder Laserdom verboten werden. Gemäss des stellvertretenden Unions-Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Bosbach (CDU), werde dabei "das Töten simuliert". Durch Spiele wie Paintball könnte die Hemmschwelle für Gewalttaten gesenkt werden, wird weiter argumentiert.

Zum Glück beschäftigen sich die Politiker mit den wirklichen Problemen in unserer Gesellschaft. Bleibt zu hoffen, dass sich die Politiker in der Schweiz nicht von diesen Ideen anstecken lassen.

Anbei ein paar Artikel dazu:

Focus online

ZDFheute.de

RTLaktuell.de

 
TV Beiträge zum Thema
 

     
top | home | kontakt | disclaimer | | © 2009 by Paintball-Info